Modelcar
  • Bugatti Atalante Type 57SC Modellauto 1/12Firma Heinrich Bauer feinste Modellbaukunst
  • Bugatti Atalante Type 57SClimted 1.500 Exemplare
  • Bugatti 57 SC Atalante 1937aus 1.104 Einzelteilen gefertigt
  • Bugatti 57SC Atalante 1/12 ModellautoBugatti Fahrgestellnummer 57542
  • Bugatti 57SC Atalante ModellautoJean Bugatti entwarf das elegante Coupe
  • 1/12 Modellauto Bugatti Atalante Type 57SCArtikel Nr: 7828-Z75
  • Bugatti Atalante Type 57SC57S Baureihe mit Kompressor
  • Bugatti Atalante Type 57SCbleibendes Denkmal in der Geschichte des Autodesigns
  • Bugatti Atalante Type 57SCKonturenscharfe Instrumentierung
  • Modellauto 1/12 Bugatti Atalante Type 57SC Bauer Exclusive Serie limited 500 pcs
  • Bugatti Atalante Type 57 SC  Karosserie von Jean Bugatti
  • Bugatti Modellauto1.104 hochwertige Einzelteilen

Schnellsuche

CMC Alfa Romeo 8C 2900 B Touring Superleggera

CMC Alfa Romeo 8C 2900 B Touring Superleggera


CMC Modellauto Alfa Romeo 8C 2900B mit Touring Karosserie.
Bei dem hier genannten Fahrzeug handelt es sich um eine Einzelanfertigung und es ist der ganze Stolz des Alfa Romeo Museums „Storico“ in Arese / Italien. Nicht nur, weil das Fahrzeug eine interessante Vorgeschichte hat, sondern weil auch das Erscheinungsbild spektakulär und einmalig ist.


Ursprünglich wurde der Alfa Romeo 8C 2900B für das 24 Stunden Rennen von Le Mans im Jahre 1938 präpariert. Dazu erhielt das Fahrzeug einen vom Karosseriespezialisten Touring entworfenen geschlossenen Aufbau (Berlinetta) der nach aerodynamischen Erkenntnissen in Leichtbauweise auf Basis des von Touring patentierten Superleggera Prinzips (Alu-Karosserie) gefertigt wurde. Ein leistungsangehobener 8-Zylinder Reihenmotor mit 220 PS und eine weitere Le Mans spezifische Ausrüstung vervollständigten die Renn-Ausstattung für Le Mans. Trotz überlegener Führung im 24 Stunden Rennen war dem Fahrzeug kein Erfolg beschieden. Ein Reifenplatzer bzw. darauf folgender Ventilbruch setzten dem sicher geglaubten Sieg ein jähes Ende.


Nach dem Rennen wurde der Alfa Romeo 8C 2900B komplett repariert und in Privathände verkauft. Zu dieser Zeit wechselte es mehrfach den Besitzer. Schlussendlich landete das Fahrzeug in England, wo es in den achtziger Jahren vom Alfa Romeo Museum „Storico“ im Tausch gegen einen Grand Prix Boliden Typ 158 Alfetta nach Italien zurückgeholt wurde.


Storico ließ das Fahrzeug als Straßenversion restaurieren und verordnete ihm eine dem ehemaligen Originalzustand näher kommende dunkelrote Lackierung. Seither zieht das Fahrzeug als Solitair mit dem Status absoluter Rarität die Museumsbesucher in seinen Bann.

Alfa Romeo 8C 2900 B Speciale Touring Coupe Bestellseite

Alfa Romeo 8C 2900 B Speciale Touring Le Mans 1938

Alfa Romeo 8C 2900 B Rolling Chassis

BUGATTI Typ 57 SC Corsica Pebble Beach

BUGATTI Typ 57 SC Corsica Roadster

WALZ HARDCORE CYCLES KTS Rampage

1/12 Modellauto Mercedes-Benz 500K


Bildquelle: CMC


weitere Modellauto-Infos

Ihre Vorteile

3% bei Vorkasse

Schnelle Bearbeitung

Keine Registrierung nötig

Fachberatung

Autorisierter Partner von CMC

Schweizer Kunden MwSt. frei

Modellautos mit PayPal bezahlen
Modellautos Versand mit DHL

Warenkorb

Artikel: 0 Stk.
Warenwert: 0.00 Euro

Unsere Shops

Forchino

Roberts Radio

Ice-Watch

copyright © ModelCar.de

Radioladen | Teddybären | Kontaktlinsen | Trollbeads | Ice Watch

CMC Modellautos | Forchino-Shop | Makeup-Eidolon | Geschenke-Shop