ModelCar Modellauto - Versand hochwertiger Modellautos
Hotline : +49 69 83833447      3% bei Vorkasse      Autorisierter Partner von CMC
Ihr Warenkorb
Shop  »  Modelle  »  Mercedes
 

Mercedes Benz W165 1939 #24 Rudolf Caracciola

1/18
CMC exklusive Modellautos

189,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
Artikel-Nr.: M-074 limited 5000
Lieferzeit:
auf Anfrage auf Anfrage
Maßstab: 1/18
Farbe: silber
Material: Weißmetall, Fotoätzteile, Stoff, Aluminium, Edelstahl
Bauart: Fertigmodell
Limitierung: Limitierte Auflage von 5000 Stück mit der Start-Nr. 24
Modell: Mercedes
Mit großer Spannung wurde von der internationalen Rennszene die Premiere der neuen Mercedes Silberpfeile W165 beim Großen Preis von Tripolis auf der Rennstrecke Mellaha am 07.Mai 1939 erwartet. Daimler-Benz war es gelungen innerhalb von nur 6 Monaten einen neuen Rennwagen mit dem vom Reglement vorgeschriebenen 1,5 Liter Motor auf die Räder zu stellen.

Hermann Lang mit der Start-Nr. 16 und Rudolf Caracciola mit der Start-Nr. 24 waren für Mercedes am Start und erragen einen sensationellen Doppelsieg. Hermann Lang wurde Sieger mit der Start-Nr. 16 -CMC hat dieses Modell bereits in limitierter Auflage Veröffentlicht-. Rudolf Caracciola mit Start-Nr. 24 wurde Zweiter. Das limitierte Modell mit der Startnummer #24 erinnert mit seiner detailgetreuen Wiedergabe in eindrucksvoller Weise an den Mercedes-Triumph.

Die glanzvollsten Grand Prix Rennen der 30er Jahre fanden im nordafrikanischen Tripolis statt. Dieses exotische Paradies bot seit 1934 den exklusiven Rahmen für Motorsportrennen, in denen Mercedes Benz überaus erfolgreich war. Seit 1939 waren nur noch Wagen mit einem Hubraum von 1.5 Liter zugelassen. In einem beispiellosen Tempo erstellte Mercedes Benz von September 1938 bis Mai 1939 einen völlig neuen Rennwagen, den 1.51 W 165 mit einem V8 Zylinder Motor und einer eindrucksvollen Leistung von 254 PS. Der Fahrerlegende Hermann Lang gelang damit in Tripolis ein sensationeller Sieg. Als Ergebnis einer meisterhaften Mannschaftsleistung hatte der Mercedes W 165 einen der überraschendsten Siege in der Geschichte des Rennsports errungen. Das Rennen in Tripolis wurde zur Legende.

Original Daten:
  • Motor:
  • V 8 Zylinder, 4ohc
  • Hubraum:
  • 1492 ccm
  • Leistung:
  • 356 PS bei 8000 U-min
  • Höchstgeschwindigkeit:
  • 245 km-h
  • Fahrgestell:
  • Rohrrahmen
  • Gewicht:
  • 724 kg trocken
  • Baujahr:
  • 1939
    Lancia D50 GP Monaco 1955 Eugenio Castellotti
    Art.Nr. M-177
    Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    445,00 EUR *
    Lancia D50 GP Monaco 1955 Alberto Ascari
    Art.Nr. M-176 letzte
    Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    497,00 EUR *
    Lancia D50 1954-1955
    Art.Nr. M-175
    auf Anfrage
    439,00 EUR *
    Lancia D50 1954-1955
    Talbot-Lago Coupe 150 Figoni Falaschi Teardrop 1937-39
    Art.Nr. M-179 Memory Edition
    Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    419,00 EUR *
    Talbot-Lago Coupe 150 C-SS Figoni Falaschi Le Mans 1939
    Art.Nr. M-167 limited 1500
    Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    429,00 EUR *