Modellautos Modelcar - Modellauto Shop
Hotline : +49 69 83833447      3% bei Vorkasse      Autorisierter Partner von CMC
Ihr Warenkorb
Shop  »  Modelle  »  Mercedes
Bild 1 - Mercedes-Benz W25 1934 Eifelrennen
 

Mercedes-Benz W25 1934 Eifelrennen

1/18
CMC exklusive Modellautos

214,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
Artikel-Nr.: M-103 limited 2000
Lieferzeit:
sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
Maßstab: 1/18
Farbe: silber metallic
Material: Weißmetall, Fotoätzteile, Stoff, Aluminium, Edelstahl
Bauart: Fertigmodell
Limitierung: 2000 pcs werkseitig ausverkauft!
Modell: Mercedes

1:18 Mercedes-Benz W25 Manfred von Brauchitsch 1934

Ein aus über 610 hochwertigen Einzelteilen handmontiertes Ganzmetall Präzisionsmodell der Superlativen. Jedes der neu entwickelten Speichenräder besteht aus 75 Teilen. Die Kühlermaske aus Edelstahl ist mit einem Kühlernetz aus Metall hinterlegt. Das Armaturenbrett aus Edelstahl hat eine marmorierte Oberfläche mit einzeln eingesetzten Instrumenten. Diese Miniatur des ersten Silberpfeils von CMC ist präzise bis in kleinste Detail gefertigt.

Mercedes-Benz W25 1934 Eifelrennen

Am Vorabend des Eifelrennens auf dem Nürburgring findet die Abnahme der erstmals in der neuen 750 kg Formel antretenden Mercedes-Benz Rennwagen W25 statt. Die Mercedes-Benz Renner erweisen sich 1kg zu schwer. Die Mercedes Crew findet eine geniale Lösung. Die in strahlendem Weiß lackierten Monopostos werden in einer langen und schweißtreibenden Nachtschicht komplett abgeschliffen. Am 3. Juni 1934 gaben die Silberpfeile dann ihr Debüt mit einem silbern glänzenden Aluminiumkleid und gewannen beim Eifelrennen mit Manfred von Brauchitsch. Von acht in der ersten Rennsaison veranstalteten Grand Prix Rennen gewinnen die silbernen Boliden vier erste und drei zweite Plätze. Ein Mythos der Silberpfeile ist geboren, der bis heute nichts von seinem Zauber verloren hat.

Original Daten Mercedes Benz W25:
  • Motor:
  • 8 Zylinder in Reihe, 2ohc
  • Hubraum:
  • 3360 ccm
  • Leistung:
  • 314 PS bei 5800 U-min
  • Gemischaufbereitung:
  • 2 MB-Steigstrom, Rootskompressor
  • Trockengewicht:
  • 737 kg
  • Fahrgestell:
  • Kastenprofil
  • Fahrer:
  • Rudolf Caracciola, Manfred von Brauchitsch, Luigi Fagioli
    Bugatti T35 Grandprix Poland nation colour project
    Art.Nr. M-100-003 limited 2000 polen
    sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    299,00 EUR *
    Bugatti T35 Grandprix Spain nation colour project
    Art.Nr. M-100-016 spain 2000
    sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    299,00 EUR *