ModelCar Modellauto - Versand hochwertiger Modellautos
Hotline : +49 69 83833447      3% bei Vorkasse      Autorisierter Partner von CMC
Ihr Warenkorb
Shop  »  Modelle  »  Maserati
 

Maserati Tipo 61 Birdcage Cuba GP Havana Stirling Moss

1/18
CMC exklusive Modellautos

489,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
Artikel-Nr.: M-149 limited 500 letzte
Lieferzeit:
Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
Maßstab: 1/18
Farbe: weiß, blau
Material: Kupfer, Kunststoff, Leder, Die Cast, Fotoätzteile
Bauart: Ganzmetall Fertigmodell - all open, 1.140 Einzelteile
Limitierung: 500 pcs
Modell: Maserati

Maserati Tipo 61 #7 GP Cuba Havana Stirling Moss

Der Maserati Tipo 61 Birdcage besteht aus 1.140 filigranen Teilen - davon 507 aus Edelstahl, Kupfer und Messing - nachgebautes Ganzmetall-Modell ist eine exakte Kopie des Siegerwagens der Rennfahrer Moss und Gurney. Durch die fantastische Formgebung schmiegt sich die Karosserie wie eine zweite Haut an den Käfig an. Und während Sie die technischen Details des Modells betrachten, werden Sie sich zurückversetzt fühlen in die vergangenen, verwegenen Zeiten des Rennsports.

Wie beim Original gewährt die tief zum Motorraum vorgezogene Windschutzscheibe einen tollen Einblick in das Rahmen-Gitternetz. Die beweglichen Türen sind an filigranen, dem Original nachempfundenen Scharnieren angeschlagen und die Türeinstiegskanten als Lochblechprofil ausgearbeitet. Die vorklappbare Motorhaube mit Hebelverriegelung bietet einen fantastischen Blick auf den Motor, die Kühlanlage und vordere Radaufhängung. Der Motor ist mit allen Anbauaggregaten und kompletter Leitungsverlegung sowie Verkabelung ausgestattet. Am Öltank kann man den Tankverschluss bewegen. Die Speichenräder mit Alufelgen und von Hand eingezogenen Edelstahl-Drahtspeichen sind abnehmbar. Der Maserati besitzt ein herausnehmbares Reserverad, dass durch Lederriemen gesichert wird.

Maserati Tipo 61 Birdcage Stirling Moss Signatur Edition

Der Cuban Grand Prix wurde unter der Batista Regierung 1957 ins Leben gerufen und sollte vor allem zahlungskräftige Touristen vom nahegelegenen Amerika anlocken.Die Rennen fanden auf einem über 50 Runden angesetzten Straßenkurs mit einer Gesamtdistanz von 260,5 km statt, der an der Strandpromenade von Havanna - Kuba entlang führte. Das erste Rennen in 1957 war ein großer Erfolg. Der damalige Sieger hieß Juan Manuel Fangio auf einem Maserati 300 S. Im darauffolgenden Jahr konnte Fangio wegen seiner Entführung direkt vor seinem Hotel durch regierungsfeindliche Rebellen am Rennen nicht teilnehmen. Das Rennen selbst stand unter einem unglücklichen Stern, nicht nur wegen der Fangio-Entführung, sondern auch weil Armando Garcia Cifuentes mit seinem Ferrari in die Zuschauermenge schleuderte und dabei sieben Personen zu Tode kamen. Das Rennen 1959 wurde wegen der revolutionären Geschehnisse um Fidel Castro abgesagt. Bei der Rennveranstaltung in 1960 gab es einen Ortswechsel nach Camp Freedom. Dort wurde der Grand Prix als Flugplatzrennen letztmalig ausgetragen. Stirling Moss beteiligte sich mit der Start-Nr. 7 auf einem Maserati Tipo 61 Birdcage des privaten USA-Camoradi Rennstalls am Rennen und fuhr einen überlegenen Sieg nach Hause. Mit den Plätzen zwei und drei hatten die NART-Vertreter Pedro Rodriguez auf Ferrari 250 TR 59 und Masten Gregory auf Porsche 718 das Nachsehen.

Maserati Tipo 61 Original Daten:
  • Motor:
  • 4 Zylinder Reihe
  • Hubraum:
  • 2890 ccm
  • Leistung:
  • 250 PS bei 6.800 U/min
  • Höchstgeschwindigkeit:
  • 285 km/h
  • Rennstrecke:
  • GP Havana 1960
  • Baujahr:
  • Tipo 60 1959 - 60, Tipo 61 1959 - 61

    Gesamtstückzahl 22 Exemplare
    Maserati Tipo 61 Birdcage Space Frame
    Art.Nr. M-122 limited 2000
    Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    88,00 EUR *
    Maserati 300S 1956
    Art.Nr. M-105
    Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Tage
    309,00 EUR *