Modellautos Modelcar - Modellauto Shop
Hotline : +49 69 83833447      3% bei Vorkasse      Autorisierter Partner von CMC
Ihr Warenkorb

CMC Modellauto Talbot Lago Coupe

Talbot-Lago Coupe Typ 150

Talbot-Lago Coupe Typ 150 C-SS Teardrop 1937-39

Als Talbot 1937 auf dem Pariser Auto Salon das Coupe erstmals präsentierte, wurden die Betrachter sofort in fast atemlose Begeisterung versetzt. Schon bald entstanden die Begriffe goutte d eau (Wassertropfen) und teardrop coupe (Tränen Coupe) die beide nie offiziell verwendet wurden, der außergewöhnlichen Form aber treffend die passenden Worte verliehen. Alles an diesem faszinierenden Fahrzeug und jedes Detail zeugt von tiefer Liebe zur Formgebung und passendem Beiwerk.

CMC Talbot-Lago Coupé T150 Modellauto Bestellseite CMC M-145 Talbot-Lago T150 Coupe

Talbot-Lago Coupe 150 Figoni Falaschi Teardrop 1937-39


Talbot-Lago Coupe Typ 150

Jede Linie, jede Leiste unterstützt die Wirkung ohne dabei aufdringlich zu erscheinen. Dieses Auto ist eine harmonische Einheit - von den schmalen vorderen Kotflügeln bis zum verchromten Auspuff-Endstück. Dazu kommt noch ein luxuriös ausgestatteter Innenraum mit kunstvoller Verarbeitung von edlem Holz und vornehmem Leder.

Talbot-Lago Coupe Typ 150 SS Figoni & Falaschi Teardrop 1937-39


Talbot-Lago Figoni Falaschi Teardrop

Nur noch ca. ein Viertel dieser eindrucksvollen Fahrzeuge sind heute noch bekannt, als Zeugen einer lang vergangenen Zeit, als Form noch über alles ging.

Talbot-Lago Coupe 150 Figoni Falaschi Le Mans 1939


Talbot-Lago Figoni Falaschi Le Mans 1939

Schon damals nur sehr wohlhabenden Menschen zugänglich, fand der Talbot Lago 150C-SS jedoch auch den Weg auf die großen Rennstrecken der Welt. Dort konnte das französische Luxusgefährt mit Siegen und Erfolgen auch unter härtesten Bedingungen überzeugen. Die französischen Rennfahrer Philippe de Massa und Norbert Jean Mah‚ pilotierten diesen Talbot Lago 150C-SS mit der Startnummer 8 für das britische Rennteam T.A.S.O. Mathieson beim 24 Stunden Rennen in Le Mans im Juni 1939, der letzten Veranstaltung vor Ausbruch des 2. Weltkrieges. Eine anstrengende und materialmordende Hatz über den damals 13,492 Kilometer langen Kurs an der Sarthe verlangte den beiden Piloten ihr ganzes Können ab. Leider zwangen sie technische Probleme zur Aufgabe. Dieses Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer 90117 unterscheidet sich durch umfangreiche Änderungen und Anbauteilen vom Serienfahrzeug.

Talbot-Lago Coupe 150 Figoni Falaschi Teardrop 1937-39


Talbot-Lago Figoni Falaschi

Diese Fahrzeuge sind, da sind sich viele Experten rund um den Globus einig, schon gar nicht mehr mit densonst für Automobile geltenden Maßstäben zu werten.Der Talbot-Lago mit der von den berühmten französischen Blechschneidern Figoni und Falaschi gefertigten Karosserie ist ein Erscheinungsbild wie von einem anderen Stern.




Das könnte Sie auch interessieren:

Talbot Lago T 150-C-SS Coupe 1937
Talbot-Lago T 26-SS Grand Prix



Weiteres aus dem Newsbereich:

CMC Lancia D50

CMC Bugatti T35 Nation Color Project

CMC Talbot-Lago Coupe Typ 150 C-SS

CMC Bugatti Typ 57 SC Corsica Roadster unlackiert

CMC Mercedes Benz LKW LO 2750 Clear Finish Version

CMC Maserati 300S Dirty Hero Bundle



weitere Modellauto-Infos