Modelcar

MASERATI Dan Gurney

CMC MASERATI Dan Gurney

Dan Gurney hat bei diesem Maserati seine Wertschätzung und die herausragende Qualität des CMC Sondermodells durch seine Unterschrift auf jeder Motorhaube der Modelle der Sonderedition dokumentiert.

Der Amerikaner Lucky Casner setzte seinen Birdcage Tipo 61 besonders erfolgreich ein: Beim 1.000-km-Rennen auf dem Nürburg­ring im Mai 1960 gewannen Stirling Moss und Dan Gurney mit der Startnummer 5 bei strömendem Regen gegen härteste Konkurrenz. Nur ein Jahr später wiederholte das Camoradi-Team (Casner Motor Racing Division) das gleiche Kunststück mit den Fahrern Casner/Gregory. Diese aufeinanderfolgenden Siege verhalfen Maserati zu neuem Ruhm und einem dauerhaften Spitzenplatz im erlauchten Kreis der Rennsportwagen-Gilde.

Technische Daten des Maserati Tipo 61 Birdcage

• Vierzylinder-Reihenmotor um 45° nach rechts geneigt
• Hubraum: 2.890 ccm
• Leistung: 250 PS bei 6.800 U/min
• Höchstgeschwindigkeit: 285 km/h
• Gesamtlänge: 3.800 mm
• Radstand: 2.200 mm
• Einzelradaufhängung vorne
• De-Dion-Hinterachse mit quer eingebauter Blattfeder
• Gesamtgewicht: ca. 600 kg

weitere CMC Modellautos
CMC Maserati Dan Gurney Bestellseite

Modelle von CMC exclusive Modelle


aktuelle Modellauto News

weitere Modellauto News

copyright © ModelCar.de

Radioladen | Teddybären | Kontaktlinsen | Trollbeads | Armband-Schmuck CMC Modellautos | Ice Watch | Forchino-Shop | Makeup-Eidolon

Softairwelt | Wohnsymphonie | Zahnersatzinfo