Modelcar

Maserati - Bira

Maserati von B. Bira als Modellminiatur von MG Model. Im Jahr 1935 im Alter von 21 Jahren begann er Autorennen zu fahren. Sein richtiger Name ist Prinz Birabongse Bhanutej Bhanubandh. Da es schon beim Druck des Programms Schwierigkeiten mit sich brachte und die Rennveranstalter sich den Namen nicht leicht merken konnten wählte der thailändische Prinz die Abkürzung B. Bira.

Sein bedeutendster Erfolg war ein Erster Platz auf einem Maserati beim Großen Preis von Holland, der am 7. August 1948 in Zandvoort ausgetragen wurde. Das erste und einzige Mal in der Renngeschichte, das eine Königliche Hoheit Grand Prix Sieger wurde.


aktuelle Modellauto News

weitere Modellauto News

copyright © ModelCar.de

Radioladen | Teddybären | Kontaktlinsen | Trollbeads | Armband-Schmuck CMC Modellautos | Ice Watch | Forchino-Shop | Makeup-Eidolon

Softairwelt | Wohnsymphonie | Zahnersatzinfo