Modelcar
  • Pocher Ducati 1299 PanigaleDucati im KING-SIZE Maßstab 1:4 Gewicht 5kg
  • POCHER Ducati Superbike 1299 PanigaleDucati Panigale Maßstab 1:4
  • Ducati Panigale Pocher HK107Ducati Superbike Motorrad Bausatz
  • POCHER Ducati PanigaleMotorradmodell ist vollständig lackiert
  •  Ducati Panigale 1299über 600 Bauteile
  • Ducati Panigale 1299 SuperbikeBausatz mit echter Federung und Metallkette
  • Ducati Panigale Pocher HK107Größe 519 x 202 x 277 mm

Schnellsuche

ALFA ROMEO 1600 Spider

Make Up - Eidolon
1:43




98.00 Euro

 


Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar!

Unser Info Service

Geben Sie hier Ihre E-Mail ein, wenn wir Sie unverbindlich informieren sollen, sobald der Artikel ALFA ROMEO 1600 Spider wieder lieferbar ist.

Ihre E-Mail:

Datenschutz ist uns wichtig:

Ihre Email werden wir nur einmalig für diesen Service und Produkt verwenden, danach werden alle Daten automatisch gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht!

Modellauto Daten: Alfa Romeo 1600 Spider Duetto 1966

  • Hersteller:
  •   Make Up - Eidolon
  • Artikel Nr:
  •   EM011A
  • Farbe:
  •   rot
  • Material:
  •   Resine, Fotoätzteile
  • Bauart:
  •   Factory built
  • Maßstab:
  •   1:43
  • Limitierung:
  •   nicht bekannt, auf einem Kunststoffsockel montiert mit Vitrine
  • Lieferzeit:
  •   30 Tage

    Original Daten:
  • Motor:
  • 4 Zylinder in Reihe
  • Hubraum:
  • 1570 ccm
  • Leistung:
  • 109 PS bei 6000/Umin
  • Höchstgeschwindigkeit:
  • 185 km/h
  • Vergaser:
  • Doppel Weber 40 DCOE 27
  • Stückzahl:
  • 6325 Einheiten
  • Produktion:
  • 1966 - 1967

    Präsentiert wurde der sehr modern gezeichnete Pininfarina-Spider mit dem runden Heck am 10. März 1966 auf dem Genfer Salon. Der Alfa Romeo Spider der Baureihe 105 bzw. 115 wurde von 1966 bis 1993 hergestellt. Damit ist er eines der am längsten weitgehend unverändert gebauten Cabrios. Die Publikumsreaktion war geteilt. Der Name -Duetto- entstand durch einen Namenswettbewerb im Frühjahr 1966 und gilt streng genommen nur für den 1600er. Er wurde aber nie offiziell von Alfa Romeo verwendet. Auf dem Heckdeckel stand nur Alfa Romeo. Inoffiziell hieß er auch -Osso di Sepia- (Rückenschale des Tintenfischs). Die USA-Version wurde durch den Film die Reifeprüfung mit Dustin Hoffman weltberühmt. Sie unterschied sich von der Europäischen nur durch andere Scheinwerfer ohne Plexihauben. Ab 1967 ersetzten Ate-Scheibenbremsen die Dunlop-Bremsen mit in den Achsrohren liegenden Hydraulikzylindern für die hinteren Bremssättel.



    Ihre Vorteile

    3% bei Vorkasse

    Schnelle Bearbeitung

    Keine Registrierung nötig

    Fachberatung

    Autorisierter Partner von CMC

    Schweizer Kunden MwSt. frei

    Modellautos mit PayPal bezahlen
    Modellautos Versand mit DHL

    Warenkorb

    Artikel: 0 Stk.
    Warenwert: 0.00 Euro

    Unsere Shops

    Forchino

    copyright © ModelCar.de

    Teddybären | Kontaktlinsen | Trollbeads

    CMC Modellautos | Forchino-Shop | Geschenke-Shop