Modelcar
  • Pocher Ducati 1299 PanigaleDucati im KING-SIZE Maßstab 1:4 Gewicht 5kg
  • POCHER Ducati Superbike 1299 PanigaleDucati Panigale Maßstab 1:4
  • Ducati Panigale Pocher HK107Ducati Superbike Motorrad Bausatz
  • POCHER Ducati PanigaleMotorradmodell ist vollständig lackiert
  •  Ducati Panigale 1299über 600 Bauteile
  • Ducati Panigale 1299 SuperbikeBausatz mit echter Federung und Metallkette
  • Ducati Panigale Pocher HK107Größe 519 x 202 x 277 mm

Schnellsuche

Lancia D50 GP Monaco 1955 Alberto Ascari

CMC exklusive Modellautos
1:18




497.00 Euro

 


Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar!

Unser Info Service

Geben Sie hier Ihre E-Mail ein, wenn wir Sie unverbindlich informieren sollen, sobald der Artikel Lancia D50 GP Monaco 1955 Alberto Ascari wieder lieferbar ist.

Ihre E-Mail:

Datenschutz ist uns wichtig:

Ihre Email werden wir nur einmalig für diesen Service und Produkt verwenden, danach werden alle Daten automatisch gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht!

Modellauto Daten: Lancia D50 Großer Preis von Monaco 1955 Alberto Ascari

  • Hersteller:
  •   CMC exklusive Modellautos
  • Artikel Nr:
  •   M-176
  • Farbe:
  •   Rot
  • Material:
  •   Weißmetall, Fotoätzteile, Stoff, Aluminium, Edelstahl
  • Bauart:
  •   Fertigmodell,aus über 1.000 Teilen gefertigt
  • Maßstab:
  •   1:18
  • Limitierung:
  •   1.500 Stück

    CMC Lancia D50 Großer Preis von Monaco 1955 Alberto Ascari

    Nach dem vorzeitigen Ausfall wegen Kupplungsschaden beim Debüt-Rennen um den Großen Preis von Spanien im Oktober 1954 fieberte der Pechvogel Alberto Ascari und sein Firmenchef Gianni Lancia der Weltmeisterschaft 1955 entgegen. Nach Ausfall im Hitzerennen von Argentinien stand als erste Bewährungsprobe bei den europäischen Grand Prix Rennen der Große Preis von Monaco am 22.05.1955 auf dem Programm.Alberto Ascarai, als Favorit gehandelt, fuhr ein beherztes und brillantes Rennen und lag nach dem Ausscheiden der Mercedes W 196 mit seinem D50 in Führung, als er in einer Schikane eine Streckenbegrenzung touchierte und daraufhin ins Hafenbecken stürzte. Ascari konnte sich aus seinem sinkenden Boliden befreien und mit einem gebrochenen Nasenbein ans Ufer schwimmen. Aus war der Traum vom sicher geglaubten Sieg. Was tragischer die weltweite Rennsportgemeinschaft erschütterte war vier Tage später die traurige Nachricht vom Tode dieses liebenswerten Rennfahrers Alberto Ascari.Er verunglückte tödlich bei einer privaten Testfahrt mit einem Ferrari eines Freundes.


    Ihre Vorteile

    3% bei Vorkasse

    Schnelle Bearbeitung

    Keine Registrierung nötig

    Fachberatung

    Autorisierter Partner von CMC

    Schweizer Kunden MwSt. frei

    Modellautos mit PayPal bezahlen
    Modellautos Versand mit DHL

    Warenkorb

    Artikel: 0 Stk.
    Warenwert: 0.00 Euro

    Unsere Shops

    Forchino

    copyright © ModelCar.de

    Teddybären | Kontaktlinsen | Trollbeads

    CMC Modellautos | Forchino-Shop | Geschenke-Shop